Pneumologische Schwerpunktambulanz


PNEUMOLOGISCHE SCHWERPUNKTAMBULANZ

PD Dr. med. Martin Rosewich

 

Erika Wild

ERIKA WILD
Anmeldung

ADRESSE
Vinzenz-von-Paul-Str. 14,
84503 Altötting

Station für Kinder- und Jugendmedizin

Anmeldung
Frau Erika Wild
0 86 71 / 509 – 1247
0 86 71 / 509 – 1244
erika.wild@innklinikum.de


Pneumologische und Allergologische Spezialambulanz für Kinder

Die Kinderpneumologie und -allergologie ist ein Teilbereich der Kinderheilkunde und beschäftigt sich mit der Diagnose und Therapie von Erkrankungen der Atemwege, insbesondere der Lunge und Allergien im Kindesalter.

In unserer kinderpneumologischen und allergologischen Ambulanz bieten wir eine umfassende nichtinvasive Diagnostik und Therapie von Erkrankungen der oberen und unteren Atemwege. Allergien sind eine häufige Ursache dieser Erkrankungen. Auch Kinder mit Atopischem Ekzem (Neurodermitis) und Nahrungsmittelallergien werden in dieser Ambulanz umfassend betreut. Der häufigste Grund einer Zuweisung in diese Ambulanz sind hartnäckiger, immer wiederkehrender Husten oder Schnupfen sowie schwer therapierbare Hautprobleme.

  • Lungenfunktionsmessung bei Kindern aller Altersstufen
  • Bestimmung des Lung Clearance Index (LCI)
  • Allergietest an der Haut (PRICK) und im Blut (spezifisches IgE)
  • Allergologische Provokationstestung (oral, konjunktival, nasal und pulmonal)
  • Unspezifische Provokationstestung („Laufbelastung“)
  • Bestimmung von FeNO aus der Atemluft (Lunge und Nase)
  • Bestimmung der bronchialen Reizempfindlichkeit (Asthma-Test)
  • Pilocarbin-Iontophorese (Schweißtest)
  • Asthma- und Neurodermitisschulung
  • Subcutane (mit Spritzen) und sublinguale (mit Tropfen oder Tabletten) Immuntherapie
    („Hyposensibilisierung“)
  • Therapie mit Biologica (Dupilumab) für Kinder mit schweren Formen eines Atopischen Ekzems nach Sondergenehmigung durch die Krankenkasse

In Kooperation mit der Radiologie (Prof. Dr. Bäumer) bieten wir alle modernen bildgebenden Verfahren der Lunge an mittels

  • Röntgen-Thorax
  • Computertomographie und HR-CT
  • MRT der Lunge

 

Wir diagnostizieren und behandeln außerdem

  • Nahrungsmittelallergien
  • Neurodermitis
  • Schweres Asthma
  • Mukoviszidose

 

Notwendig für die pneumologische und allergologische Behandlung für Kinder ist eine Überweisung Ihres Kinder- oder Hausarztes und Ihre Versicherungskarte. Unsere pneumologische und allergologische Spezialambulanz für Kinder befindet sich im Zentrum für Kinder und Jugendliche Inn-Salzach.