Perinatalzentrum Level II


PERINATALZENTRUM LEVEL II

MUDr. med. Jan Smrcka

MUDR. MED. JAN SMRCKA
Facharzt für Kinder- und Jugendmedizin,
Neonatologe

Dr. med. Enikö Kiraly

DR. MED. ENIKÖ KIRALY
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin,
Neonatologin

Lena Emmelmann

LENA EMMELMANN
Fachärztin für Kinder- und Jugendmedizin

ADRESSE
Vinzenz-von-Paul-Str. 10,
84503 Altötting

Station für neonatologische und pädiatrische Intensivmedizin


Anmeldung
0 86 71 / 509 – 1337
0 86 71 / 509 – 1917
neonatologie@krk-aoe.de


Viel zu früh und noch so klein

Oder wenn der Start ins Leben doch etwas mehr Unterstützung braucht …

Wir das Team der Station für neonatologische und pädiatrische Intensivmedizin – Neonatologisches Perinatalzentrum Level II, bestehend aus erfahrenen Ärzten mit der Schwerpunktbezeichnung Neonatologie, speziell geschulten Kinder-Intensivkranken-schwestern, Physiotherapeuten und Psychologen versorgen verantwortungsvoll rund um die Uhr Frühgeborene ab der 30. Schwangerschaftswoche sowie kranke Neugeborene.

Zur individuellen Geburtsplanung bei speziellen Fragestellungen oder bei Risiko-schwangerschaften besteht für werdende Eltern jederzeit die Möglichkeit zu einem ausführlichen Gespräch mit einem Kinderarzt.

Für die Behandlung unserer Patienten nach neuesten internationalen Standards stehen uns in der neugebauten Intensivstation die modernsten Geräte zur Verfügung. Die Station bietet Platz für 11 Intensivbetten, darunter 5 Einzelzimmer, welche die Mitaufnahme der Eltern beim Kind ermöglichen. Uns ist eine frühe und intensive Eltern-Kind-Beziehung wichtig, daher legen wir großen Wert darauf, dass ein zeitnahes „Känguruhen“, welches die Bindung durch den engen Hautkontakt vertieft, möglich ist. Eltern dürfen ihre Kinder rund um die Uhr besuchen und werden in der täglichen Versorgung ihrer Kinder angeleitet und einbezogen. Für Früh- und Neugeborene ist Stillen und Muttermilch die beste Ernährungsform. Es ist daher unser Bestreben, Mütter mit Stillwunsch zu unterstützen und Stillen zu ermöglichen.

Wenn Sie Sorgen, Ängste oder Anliegen haben, wenden Sie sich bitte jederzeit an uns.


Das Team (von links nach rechts): Vorname Name 1, Vorname Name 2, Vorname Name 3, Vorname Name 4, Vorname Name 5